Dienstag, 10. April 2018
"Okay,..."
... ich bin ganz zufrieden, so weit. Das Wesentliche ist sofort machbar, alles andere wird sich finden, denk ich. Und da ich ja sowieso eher dem Minimalismus zuneige...

:-)

Nach vierzehn Jahren twoday war ich nämlich gezwungen, mir eine neue Heimat zu suchen. WordPress war nix. Also...

Here I am!

Viel Spaß!

Äääähhh, P.S. - was natürlich nervt, ist diese elende Werbung, aber da gibt es wohl kein Drumherum, oder?

... link (4 Kommentare)   ... comment