Dienstag, 10. April 2018
"Okay,..."
... ich bin ganz zufrieden, so weit. Das Wesentliche ist sofort machbar, alles andere wird sich finden, denk ich. Und da ich ja sowieso eher dem Minimalismus zuneige...

:-)

Nach vierzehn Jahren twoday war ich nämlich gezwungen, mir eine neue Heimat zu suchen. WordPress war nix. Also...

Here I am!

Viel Spaß!

Äääähhh, P.S. - was natürlich nervt, ist diese elende Werbung, aber da gibt es wohl kein Drumherum, oder?

... comment

 
Haben Sie denn schon die FAQs gelesen und die Suchfunktion benutzt?

Dirk Olbertz lässt uns blogger.de kostenfrei nutzen, deshalb übrigens die Werbung. Daher wäre es nett, wenn Sie im Gegenzug etwas spenden, nachdem Sie die Werbung entfernt haben.

Ach ja, bevor Sie am Layout herumschrauben und irgendetwas in den Skins ändern, sollten Sie die zur Sicherheit vorher kopieren.

... link  

 
Ei, da muss ich mal nachsehen. Bin zu regelmäßigen Spenden durchaus bereit, schließlich hab ich bei twoday auch fünf Taler monatlich gelatzt.

... link  

 
Der zweite Link führt Sie direkt zur Antwort auf Ihre Frage.

... link  

 
Firma dankt!

... link  


... comment